Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Langer Tag der StadtNatur

September 18

Wir nehmen mit spannenden Themen und Führungen am Langen Tag der StadtNatur teil. Erfahren Sie mehr über die Landschaftspflege mit Schafen am Hahneberg, tauchen Sie ein in die fastzinierende Vogelwelt oder beschäftigen Sie sich intensiv mit dem Thema Boden.

18.09.2021 16:00 – 17:30 Uhr Schäferführung –
Mit Schafen auf du und du

Der Hahneberg ist nicht nur einer der höchsten Berge im Westen Berlins und seit jüngster Zeit Heimat für ganz besondere Haustiere. An seinem Fuße, direkt an der Heerstraße gelegen, befindet sich auch die Naturschutzstation Hahneberg. Dort ist der Treffpunkt unserer Führung, auf der wir Ihnen zu Beginn mehr über die vielfältigen Angebote der Naturschutzstation erzählen. Hier können alle Generationen Natur und Landschaft mit allen Sinnen genießen lernen.

Weiter geht es mit Alexander Beer und seinen Hütehunden zu den Weideflächen hinter der Naturschutzstation. Hier erfahren Sie, warum die Weidetiere sich auf den sandigen Flächen wohlfühlen und was sie am Hahneberg zu fressen finden. Die Beweidung der 10 Hektar großen Fläche mit Ziegen, Gotland-Schafen und rauwolligen Pommerschen Landschafen ist nicht nur preiswerter als die herkömmliche Mahd, sondern bewahrt das Gelände auch vor Verbuschung und sichert die Artenvielfalt durch Freihaltung der Flächen.
Erfahren Sie, wie sich Landwirtschaft, Naturschutz und Umweltbildung in Spandau verbinden.
Wir bitten um wettertaugliche Kleidung und behalten uns coronabedingte Änderungen vor.

Die Anmeldung erfolgt über die Stiftung Naturschutz. Tickets werden ab dem 30. August über die Website www.langertagderstadtnatur.de oder der Hotline 030/26394141 verkauft.

Details

Date:
September 18
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Naturschutzstation Hahneberg
Stiftung Naturschutz Berlin

Veranstaltungsort

Naturschutzstation Hahneberg
Heerstr. 549 Berlin, 13593 Deutschland + Google Karte
Phone:
030 26300787