Aktuelles

Frühjahrsblüte ... Flitterwochen ... Fern - sehen … Freiheit erleben ... Fantasie entwickeln ... Forschen und Entdecken ... Feuer machen ... Freunde finden ... Filzen ... Frisch an's Werk ... Fährten lesen ... Fleissig gärtnern ... (P)Flanzen und Säen ... Faszinierende Vielfalt entdecken ... Fröhlich futtern ... Färben mit frischen...

Weiterlesen...

Zählen Sie mit bei der Stunde der Wintervögel "Wo bitte geht´s hier zur Volkszählung?" (Foto: Georg Müller) Denn nicht nur im Wonnemonat Mai wird hierzulande gezählt werden, was das Zeug hält bei dem dann – zum ersten Mal seit 2011 wieder stattfindenden – Zensus, bei dem quer durch die Republik...

Weiterlesen...

Die Tage werden kürzer und das Wetter launischer. Die Blätter tanzen im Wind, lassen sich fallen und verwehen. Die beste Zeit für alle Pilzfreunde, da die sichtbaren Fruchtkörper nun aus dem Boden sprießen. Geben Sie der beginnenden Melancholie keinen Raum, sondern erfreuen Sie sich an der faszinierenden Welt der Pilze!...

Weiterlesen...

Zwei Wochen nach unserem Erntedankfest, das am 03.10.2021 auf der Naturschutzstation Hahneberg stattgefunden hat, blicken wir zurück und sind überwältigt: Bei grandiosem Wetter haben wir über 1.200 Gäste an diesem Tage willkommen geheißen. Der prächtige Sonnenschein hat ebenso für gute Stimmung gesorgt, wie die zahlreichen Personen, die am Erfolg des...

Weiterlesen...

Wir, das Team der Naturschutzstation Hahneberg, bedanken uns herzlich für eure großartige Unterstützung bei der Spendenaktion GASAG Umwelt€uro! Wir haben innerhalb von zwei Monaten den Höchstsatz von 2 x 2.500 € gesammelt. Ohne Eure fleißige Unterstützung, wäre dies niemals möglich gewesen. Deshalb nun ein herzliches Dankeschön mit Trommelwirbel und Applaus...

Weiterlesen...

Was haben Schwalbenschwanz, Kleiner Fuchs, Ackerhummel, Holzbiene, Marienkäfer, Grünes Heupferd, Blaugrüne Mosaikjungfer und Streifenwanze wohl gemeinsam? Nun - abgesehen davon, dass sie für die Zählhilfe des NABU im Rahmen des Insektensommers auserwählt wurden, gehören sie Alle, trotz ihres verschiedenartigen Aussehens, zu unserer größten Tiergruppe: der Insekten! Gut bestellt ist es...

Weiterlesen...

Endlich scheint der Sommer Einzug zu halten! Die Temperaturen werden wärmer und es zieht uns alle raus ins Grüne. Was ebenso grün grünt aktuell, sind die jungen Triebspitzen von Fichten, die man jetzt noch ernten kann, um daraus einen schmackhaften und wohltuenden Sirup herzustellen. Dieser hilft bei kratzigem Hals und...

Weiterlesen...

Ich blicke aus dem Fenster uns sehe Köpfe, die vorüber schweben. Manchmal rufen sie einander etwas zu, verschwinden für einen Moment, um an einer anderen Stelle wieder aufzutauchen. Es sind die Köpfe der Gartenarbeiter, die seit einigen Wochen eine Totholzhecke errichten, die als natürlicher Schutzwall zwischen der Naturschutzstation und der...

Weiterlesen...

Hier noch ein schneller Tipp fürs kommende Himmelfahrtswochenende: Vom 13.–16. Mai findet wieder die beliebte Stunde der Gartenvögel statt. Im Verlauf einer Stunde können große und kleinere Vogelliebhaber an ihrem Lieblingsnaturort – sei es der angrenzende Park oder Wald oder auch einfach der Balkon oder der Grünstreifen vor der Haustür...

Weiterlesen...

Liebe Naturfreunde und Naturfreundinnen,obwohl zur Zeit Führungen und Veranstaltungen auf der Naturschutzstation nicht stattfinden können, möchten wir Sie mit einer kleinen digitalen Kräuterführung näher an das spannende Thema Wildkräuter heranführen. Zusammen mit unserer Kräuterexpertin Frau Susanna Komischke sind wir auf dem artenreichen Gelände rund um den Hahneberg mit gebührendem Sicherheitsabstand...

Weiterlesen...