Aktuelles

Liebe Naturfreundinnen & Naturfreunde, „Pflanzen können sehen. Sie sind außerdem in der Lage zu zählen, sich untereinander zu verständigen, auf die leichteste Berührung zu reagieren und Zeitspannen mit erstaunlicher Genauigkeit einzuschätzen. Vielen Menschen erscheinen derartige Behauptungen stark übertrieben, oder sie halten sie einfach für falsch …“ Mit diesen Worten leitet...

Weiterlesen...

Liebe Freunde der Naturschutzstation, sicher kennt und liebt ihr die unglaublich schöne Landschaft rund um den Hahneberg. Vielleicht seid ihr Spaziergänger, Wanderer, tierliebende oder abenteuerlustige Familien, Vogelfreunde, Drachensteigenlasser, Jogger oder einfach Ruhesuchende. Wir alle finden hier Entspannung vom eintönigen Alltag, werden von unbekannten Vogelstimmen, schimmernde Sonnenstrahlen in Baumkronen oder von...

Weiterlesen...

Wildlife Gardening - Die Kunst im eigenen Garten die Welt zu retten von Dave Goulson. Nehmen Sie sich ab und zu noch die Zeit ein Buch zu lesen? Lassen sie sich in fremde Welten entführen, beschäftigen sich mit neuen Themen und profitieren von dem Wissen und aufwändiger Recherche anderer? Ich...

Weiterlesen...

Liebe Naturfreundinnen & Naturfreunde, seit Kindesbeinen zählt die Ornithologie zu einem meiner Steckenpferde.Darum möchte ich in meinem vierten Block-Beitrag wieder etwas zum Thema „Vögel“ schreiben.Und aus gegebenem Anlass.Besser: Anlässen.  Jährlich sind mehr als 50 Milliarden Zugvögel weltweit unterwegs.Jetzt, da sehr Vieles um uns herum leiser geworden und eine fast unwirklich...

Weiterlesen...

Die Osterzeit naht, bekommst du da nicht auch Lust die Wohnung mit selbstgebastelten Sachen zu verschönern? Wir haben eine Anleitung zum Eierfärben mit Tee für dich und zeigen dir, wie du ganz einfach tolle Muster auf das Ei zaubern kannst! Frage doch deine Eltern oder deine Geschwister, ob ihr gemeinsam...

Weiterlesen...

Liebe Naturfreundinnen und Naturfreunde,ein Arbeitgeber, die Stiftung Naturschutz Berlin, unterstützt die Naturschutzstation Hahneberg unter Mitwirkung des Ökologischen Bundesfreiwilligendienstes  (ÖBFD) mittels Wildtierkameras der Koordinationsstelle Flora & Fauna/ArtenFinder bei ihrer Umweltbildungsarbeit. Die präzisen Quell-Daten der Fotos (GPS-koordinaten der Kamers) dienen der Erforschung und Bestimmung der Arten-Vorkommen & -Bestände. Sie leisten mit diesem...

Weiterlesen...

Liebe Naturfreundinnen und Naturfreunde,meinen zweiten Blockbeitrag widme ich der riesigen Welt der Insekten und Spinnen. Die Anzahl der Insektenarten, die mit uns unseren Planeten bevölkern, wird auf mehrere Millionen geschätzt, etwa eine Million wurde davon bereits wissenschaftlich beschrieben, 30.000 von ihnen leben derzeit auch in Deutschland. Ein winziger Ausschnitt dieser...

Weiterlesen...

Liebe Naturfreundinnen & Naturfreunde,da unsere fachkundlichen Exkursionen derzeitig nicht planbar sind, werden wir uns bis auf Weiteres leider alle in Geduld zu üben haben. Daher handhabe ich es nun in meiner Arbeit im Ökologischen Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD) bei der Naturschutzstation Hahneberg im Home-Office wie folgt: alte Berichte und Foto-Dokumentationen erscheinen in...

Weiterlesen...

Liebe Freunde der Naturschutzstation Hahneberg, wir, das Team der Naturschutzstation, wünschen Ihnen ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich spannendes und erfolgreiches Jahr 2020. Kommen Sie uns gerne auch im nächsten Jahr besuchen um gemeinsam mit uns die Wunder der Natur zu erleben und zu...

Weiterlesen...

Die Natur steckt voller Wunder und ist von einer einzigartigen Schönheit geprägt. Oft fehlt uns aber leider im Alltag die Zeit richtig hinzuschauen. Die Schüler der Paul Moor Grundschule haben derzeit die tolle Gelegenheit ihre Augen für die Besonderheiten der Natur vor der Haustür zu schärfen. Mit dem renommierten Naturfotografen...

Weiterlesen...